Prost! Danke an alle, egal ob Teilnehmer, Helfer, Sponsoren, Unterstützer, etc.

prost_1000

Die Ergebnisliste ist online, Berichte und Fotos kommen in den nächsten Tagen!

Beim Sprint setzte sich bei den Herren Titelverteidiger Martin Weißkopf trotz Sturz in der letzten Kurve vor dem Bergauf-Finish gegen Patrick Innerhofer und Jakob Hermann durch, bei den Damen gingen die Medaillen an Johanna Erhart vor Ina Forchthammer und Heidi Bernsteiner. Weitere Österreichische Meister Markus Stock (Masters), Stefan Steiner (Juniors), Paul Verbnjak (Cadet) und Julian Tritscher (Schüler).

Im Vertical benötigte Christian Hoffmann nur 35:06 Minuten für die 1000 Höhenmeter! Dahinter gab es einen Kampf der Stefans, der nach Tirol ging, Stefan Fuchs wurde Zweiter, Stefan Steiner Dritter und er war somit schnellster Pinzgauer und schnellster Junior. Bei den Damen gab es einen Pinzgauer Heimsieg durch Kati Wimmer vor Ulli Exenberger und Michaela Voithofer.

Insgesamt waren mehr als 100 Starter im Vertical, sowie ca. 70 Starter im Sprint unterwegs! DANKE AN ALLE!

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.